Bücher lesen. (Foto: pixel2013, Pixabay.com, Creative Commons CC0)

Buchvorstellung: „Im Kampf gegen die Tyrannei“

Dokumentiert werden die syrische gewaltfreie Massenbewegung während der Jahre 2011 bis 2013 und die Hintergründe des gewaltfreien Aufstands in den 1980er Jahren gegen die islamistische Militärdiktatur im Sudan.

News and Newspaper. (Illustration: Mohamed Hassan, Pixabay.com, Creative Commons CC0)

Das Ende des Journalismus

Exklusivabdruck aus "Lügen die Medien?" Ein Interview mit dem Publizisten und Medienkritiker Ulrich Teusch.

Comic Gangster. (Illustration: Conmongt, Pixabay.com; Creative Commons CC0)

Kriegsgebiet Weltwirtschaft

Gegenwärtig werden fünf Länder mit Verhältnissen konfrontiert, die in der Vergangenheit nur im Hinterhof der USA angetroffen wurden.

I am not your slave. (Foto: AHTmedia, Pixabay.com, Creative Commons CC0)

#Prisonstrike: Widerstand gegen die Sklaverei in den US-Gefängnissen

Masseninhaftierungen haben sich in den USA zum Big Business entwickelt. Die Gefangenen wehren sich mit einem landesweiten Gefängnisstreik gegen Ausbeutung und inhumane Haftbedingungen.

Fernsehen. (Foto: Grant, Unsplash.com)

Öffentlich-rechtlicher Gesinnungsjournalismus

Exklusivabdruck aus "Lügen die Medien?" Ein Interview mit dem ehemaligen Tagesschau-Redakteur Volker Bräutigam.

Verdummung durch TV und Medien. (Grafik: Conmongt, Pixabay.com, Creative Commons CC0)

Rechtsstaatlichkeit und Empathie

Das Prinzip der Rechtsstaatlichkeit führt sein letztes Gefecht. Die mediale Horde trägt daran eine Mitschuld.

Ein Lehrer als Puppe kontrolliert durch Fäden. (Illustration: charly3d, Pixabay.com; Creative Commons CC0)

Yuriko Yushimata – Lasst die Kinder zu mir kommen, …

In der Science-Fiction-Gesellschaft von übermorgen vertrauen die einen auf Papstandroiden und die anderen auf Hackerkünste. Es geht um Kontrolle!

Russlands Präsident Wladimir Putin. (Illustration: hafteh7, Pixabay.com, Creative Commons CC0)

Sergej Schoigu und mein Vater

Das Sicherheitsrisiko ist eine gegen die Erfahrungen der Geschichte imprägnierte Verteidigungsministerin.

Schwarze Felsen auf Island. (Foto: Kimon Maritz, Unsplash.com)

Reportage: Wie Monsanto seine Risiken auf Bayer abwälzte

War der Kauf wirklich ein gutes Geschäft? Wenn ja, für wen?

Verstört. (Illustration: a512824904, Pixabay.com, Creative Commons CC0)

Der Tiefe Staat

Der Kampf gegen den Tiefen Staat ist essenziell bei der Verteidigung der Demokratie.

Crowd und Umrisse von Menschen. (Illustration: geralt. Pixabay.com, Creative Commons CC0)

Das Scheinversprechen

Das Konzept der Diversität verschleiert gravierende Ungerechtigkeit.

Boots Riley (Foto: Labournet.tv)

Entschuldige, dass ich störe …

"Ich glaube, dass unsere Macht an dem Ort ist, wo wir den Reichtum schaffen und dass wir eine radikale Arbeiterbewegung brauchen."

Wachstum und Business. (Illustration: Dorothe, Pixabay.com; Creative Commons CC0)

Wachstum und (k)ein Ende?

Die natürlichen Lebensumstände bedingen aus heutiger Sicht, dass das Wachstum kein Ende haben wird.

Das Gesicht einer Frau. (Illustration: tsukiko-kiyomidzu, Pixabay.com; Creative Commons CC0)

Fühlen wir mit!

Der Schmerz und die Freude anderer Menschen betreffen auch uns.

Goldfische in einer Glühbirne. (Illustration: Alexas_Fotos, Pixabay.com; Creative Commons CC0)

Philippe Van Parijs: „Der größte Einwand gegen ein Grundeinkommen ist die Moral.“

Aber der Wert hinter dem Grundeinkommen ist Gerechtigkeit, nicht aber Wohltätigkeit oder Solidarität.

Eiscream in einer Waffel. (Illustration: Alexas_Fotos, Pixabay.com, Creative Commons CC0)

Von den Vorzügen der Hitzewelle

Betrachten Sie einmal alles, was Sie in diesen Tagen tun, unter dem Aspekt der existenziellen Notwendigkeit.

Street Art project by Peter Fuss. (Foto: Pawel Czerwinski, Unsplash.com)

Der Wahnsinn der Normalität

Wir leben in einer Demokratieillusion, die durch propagandistische Lügen am Leben gehalten wird.

Verstecken unter der Bettdecke. (Foto: Alexandra Gorn, Unsplash.com)

Bürgerliche Sammelbewegung: #aufstehen oder #liegenbleiben?

Die fehlende Nähe der bürgerlichen Linken zu den ökonomisch benachteiligten Schichten bekommt Gesicht.

Labournet.tv (Foto: labournet.tv)

Proletarische Öffentlichkeit: Labournet.tv sucht Fördermitglieder

Durch das Filmprojekt wird ein Blick auf die weltweit ausgetragenen sozialen Kämpfe möglich.

Shakedown. (Illustration: Neue Debatte mit Material von Perlinator, Pixabay.com, Creative Commons CC0)

Die Wellen der Expropriation

Über den Griff nach dem Volksvermögen und die Enteignung des kleinen Mannes.

In your face. (Foto: Johnson Wang, Unsplash.com)

Die Fake-Demokratie

Die als Demokratie getarnte Elitenherrschaft kollabiert.

Robotik und künstliche Intelligenz am Schachbrett. (Illustration: woodpeace1, Pixabay.com; Creative Commons CC0)

Yuriko Yushimata – Warum?

Ein Sprung in die Zukunft. Auf der Erde verrichten Androiden die Arbeit. Es gibt fast keine Gläubigen mehr, Religionen sind faktisch ausgestorben. Nur einige wenige obskure Gruppen praktizieren noch religiöse Riten. Warum?

Rubriken