Schule braucht Revolution

Der Neurobiologe Gerald Hüther erklärt, wie man Kinder und Jugendliche inspirieren kann.

Wie würden Lernorte aussehen, an denen die Kinder glücklich sind und an denen sie die Freiheit haben ihre natürliche Neugier ungestört zu entfalten? Der Neurobiologe Gerald Hüther erklärt, wie man Kinder und Jugendliche inspirieren kann.


Foto: CC-BY-SA 4.0Franziska Hüther


Weitere lesenswerte Artikel

 

%d Bloggern gefällt das: