Vom falschen Ich zum echten Wir

Inzwischen ist jeder Mensch abhängig von weltweitem Handel und weltweiten politischen Verstrickungen. Ein isoliertes Glück ist nicht mehr möglich. Ein „Wir“ kann sich also nicht auf eine Nation oder einen unüberschaubaren Teil der Gesellschaft beziehen.