Sie sind bereit zu kleben …

Der Rubikon ist aus der Sommerpause zurück. Die angekündigten Sticker sind produziert und können jetzt gratis bestellt werden.

Dank der Unterstützung der engagierten Leserschaft konnte der Rubikon sechs Sticker-Motive in einer Gesamtauflage von 45.000 Stück drucken lassen. Diese werden Interessenten ab sofort und unentgeltlich in 20-, 50-, 70- oder 100-facher Auflage zur Verfügung gestellt. Erhoben wird pro Bestellung lediglich eine Pauschale von 5 Euro zur Deckung der Porto- und Versandkosten. Alle Informationen gibt es beim Rubikon.

Zur Erinnerung: Sollte ein Aufkleber versehentlich den Weg in den öffentlichen Raum finden und künftig vielleicht die Rückseite eines Straßenschildes zieren, die optische Trostlosigkeit eines Zigarettenautomaten beenden, einen Laternenmast schmücken, die Toilettenwand der Lieblingskneipe zieren oder an der nächsten Bushaltestelle auf Augenhöhe prangen, wäre dies selbstverständlich inkorrekt, ein ganz schrecklicher Regelverstoß und eine echte Kleberei.


Foto: Rubikon

Frau zeigt das Peace Zeichen in einem VW Käfer. (Foto: Jeremy Bishop, Unsplash.com)

Hinter jedem guten Medium steht ein Konzern. Hinter uns stehst Du!

Wir sind unabhängig, werbefrei und ausschließlichen der Leserschaft verpflichtet. Aber auch wir brauchen Geld. Deshalb sind wir auf Deine Unterstützung angewiesen. Selbst der kleinste Beitrag sichert unsere Unabhängigkeit, um zu schreiben, was wirklich Sache ist. Bitte beachte: Wir verkaufen Dir nichts. Wir schließen keinen Handel mit Dir ab. Wir sind keine Vertreter und drehen niemandem etwas an. Du kannst uns freiwillig finanziell unterstützen, weil Du richtig findest, was wir tun. Bitte denke daran, dass wir Dir keine Spendenbescheinigung ausstellen können, wenn Du uns über Paypal unterstützt.

€5,00

%d Bloggern gefällt das: