Proletarische Öffentlichkeit: Labournet.tv sucht Fördermitglieder

Durch das Filmprojekt wird ein Blick auf die weltweit ausgetragenen sozialen Kämpfe möglich.

Als Internetplattform für Filme und Dokumentationen über die Arbeiterinnen- und Arbeiterbewegung ist Labournet.tv eine wichtige und wertvolle Informationsquelle. Im frei zugänglichen Archiv befinden sich mittlerweile rund 750 Filme, Interviews und Dokumentationen aus über 50 Ländern. Durch sie wird ein Blick auf die Arbeitswelt und die weltweit ausgetragenen sozialen Kämpfe möglich.

Der Aufbau von Labournet.tv wurden von der Stiftung Menschenwürde und Kommunikation in der Arbeitswelt finanziell gesichert. Doch das Projekt muss auf eigenen Beinen stehen.

Labournet.tv sucht daher Fördermitglieder, die durch regelmäßige finanzielle Unterstützung dabei helfen, die Kosten für Redaktion, Verwaltung, Filmproduktion, Lizenzen, Büro- und Servermiete, Untertitelung, Webseitenwartung, Kommunikation, Grafik, Druck und Technik zu tragen.

Informationen zu Labournet.tv und über die Möglichkeiten, das politische Projekt finanziell oder in anderer Art zu unterstützen, finden sich hier … 

Labournet.tv ist ein Projekt des gemeinnützigen Vereins Content – Verein zur Förderung alternativer Medien e.V.

Labournet.tv ist ein politisches Filmprojekt. Es sucht Fördermitglieder. (Foto: Labournet.tv)


Fotos und Video: Labournet.tv


Frau zeigt das Peace Zeichen in einem VW Käfer. (Foto: Jeremy Bishop, Unsplash.com)

Hinter jedem guten Medium steht ein Konzern. Hinter uns stehst Du!

Wir sind unabhängig, werbefrei und ausschließlichen der Leserschaft verpflichtet. Aber auch wir brauchen Geld. Deshalb sind wir auf Deine Unterstützung angewiesen. Selbst der kleinste Beitrag sichert unsere Unabhängigkeit, um zu schreiben, was wirklich Sache ist. Bitte beachte: Wir verkaufen Dir nichts. Wir schließen keinen Handel mit Dir ab. Wir sind keine Vertreter und drehen niemandem etwas an. Du kannst uns freiwillig finanziell unterstützen, weil Du richtig findest, was wir tun. Bitte denke daran, dass wir Dir keine Spendenbescheinigung ausstellen können, wenn Du uns über Paypal unterstützt.

€5,00

%d Bloggern gefällt das: