Ungleichheit in der Gesellschaft als Risikofaktor

16. November 2018 By Neue Debatte

Ungleichheit in der Gesellschaft als Risikofaktor

Heinz Patzelt ist Generalsekretär von Amnesty International Österreich. Er war im November 2017 Gast im Kitchen Talk von Idealism Prevails. Mit Moderator Herbert Gnauer sprach Patzelt über die Flüchtlingspolitik in Österreich, inkompetente Politiker, Menschenrechte, Überwachungswahn und die Folgen sozialer Ungleichheit.


Zur Person: Heinz Patzelt (Jahrgang 1957) studierte Elektrotechnik und Technische Physik. Er engagierte sich neben Studium und Beruf ehrenamtlich bei den Maltesern als Rettungsfahrer, in der Behindertenbetreuung und im Katastrophenschutz. Seit 1998 ist er Generalsekretär von Amnesty International Österreich.


Idealism Prevails ist ein unabhängiges Medium aus Österreich.Über Idealism Prevails: Als unabhängige Medienplattform baut Idealism Prevails unter dem Motto “To Make The World A Better Place” seit Sommer 2016 einen Ort zur gesellschaftlichen Begegnung und Bewusstseinsbildung auf. Idealism Previals berichtet bilingual und abseits des Medien-Mainstreams, veröffentlicht Berichte, Veranstaltungsreports und gestaltet Events mit dem Ziel, den Dialog über die Herausforderungen unserer Gesellschaft zwischen Experten und der Bevölkerung zu intensivieren. Mehr Informationen auf www.idealismprevails.at


Foto und Video: Idealism Prevails

Redaktion bei | Webseite

Neue Debatte ist das Magazin für Menschen, Kultur und Gesellschaft. Es steht für 100% Journalismus und Wissenschaft von unten - unabhängig und nicht werbefinanziert. Journalisten, Blogger, Arbeiter, Akademiker, Soziologen, Handwerker, Philosophen, Micro-Blogger, Erwerbslose, Wortkünstler, Experten und kritische Menschen aus allen Milieus und Ländern skizzieren das Zeitgeschehen aus ihrem Blickwinkel: offen, ehrlich und ohne doppelten Boden! Unterstütze uns: www.neue-debatte.com

Newsletter