We won’t get fooled again!

Blickt man hinaus in die Welt, hat bereits sehr manifeste Bewegungen gegeben, die zeigen, dass die letzten Zuckungen des Wirtschaftsliberalismus auf knallharte Widerstandsbewegungen stoßen.