Wladimir Putin könnte auch nach 2024 Präsident Russlands sein. (Illustration: Neue Debatte)

russland.DIRECT: Der ewige Präsident Putin?

Putins ewige Regierung – schon beschlossen? (Quelle: YouTube/russland.RU)

Sind in Russland die Würfel schon gefallen – und ist der Weg zu einer langjährigen weiteren Präsidentschaft Wladimir Putins bis ins hohe Alter schon eingeschlagen?

Nachdem Julia Dudnik in der Ausgabe “Russland für immer mit Putin?” gemeinsam mit dem Publizisten und Russlandforscher Kai Ehlers darlegte, wie es zur möglichen Amtszeitverlängerung für Russlands Präsidenten gekommen ist, wird nun ein Blick in die Zukunft gewagt.

  • Ist die Volksabstimmung, die es unter anderem zur “Nullstellung” von Putins Amtszeit geben soll, nur eine Farce oder gibt es die Möglichkeit, dass die Bevölkerung hier für den amtierenden Präsidenten einen Endpunkt setzt?
  • Wie reagiert die Opposition, die der Person Putin und dem Handeln der Regierung kritisch begegnet, auf die aktuellen Vorgänge? Gibt es ein einheitliches Vorgehen und machen die Aktivitäten führender Oppositioneller wie zum Beispiel Alexej Nawalny Sinn?
  • Wie verhalten sich die Russen zum Plan „Putin als Präsident im fortgeschrittenen Alter“? Sie unterstützen Putin momentan mehrheitlich, doch bedeutet das auch, dass sie 2024 keine Wechsel wollen?

All dem geht Julia Dudnik in ihrem heutigen Beitrag nach. Unterstützt wird sie von dem russischen Journalisten Maxim Kireev. Er berichtet für verschiedene deutsche Medien (u.a. ZEIT online, MDR, Spiegel) aus Sankt Petersburg  und hat zahlreiche Kontakte in die Reihen der Kritiker der aktuellen Vorgänge.

Hinweis: russland.DIRECT mit Julia Dudnik erscheint jeden Sonntag bei russland.TV


Informationen zur Sendung

Putins ewige Regierung – schon beschlossen?

Format: russland.TV
Moderation: Julia Dudnik (Moskau)
Gast: Maxim Kireev (Journalist)
Länge: 00:13:09
Sprache: Deutsch


Julia Dudnik (Foto: russland.NEWS)Über die Moderatorin: Julia Dudnik studierte internationale Beziehungen in Moskau und Berlin mit Schwerpunkt deutsche Außenpolitik. Seit vier Jahren konzipiert und moderiert sie bei russland.NEWS das Politmagazin russland.DIRECT. Sie führt Interviews mit Politikern und Experten und präsentiert Hintergrundberichte zur aktuellen Politik zwischen Russland und Deutschland. Auf www.russland.direct gibt es weitere Informationen zur Sendung und zu Julia Dudnik.



Illustration: Neue Debatte

Deutschsprachige Onlinezeitung über Russland bei | Webseite

russland.NEWS ist eine seit 1999 bestehende deutschsprachige Onlinezeitung über Russland. Bis 2017 war russland.NEWS in Russland registriert. Der Sitz des Unternehmens ist heute in Hannover. Für die Zeitung arbeiten deutsche und russische Journalisten, feste Redakteure arbeiten in Moskau und Sankt Petersburg. Die Berichterstattung konzentriert sich vor allem auf den europäischen Teil Russlands, die osteuropäischen GUS-Staaten und die Uralregion.

Wie ist Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.