Intro zur radikalen Grunderneuerung der Gesellschaft

Freude, Endlichkeit und Grunderneuerung in einem Bild erfasst. (Foto: Engin Akyurt, Unsplash.com)

Die alte Ordnung taumelt, die Zivilisation ist durch zahllose Krisen gefährdet. Eine radikale Grunderneuerung der Gesellschaft ist nötig. Sie wird durch die Rahmenbedingungen erzwungen oder freiwillig eingeleitet.

“Was Katalonien braucht, ist eine vollständige Selbstverwaltung.”

Quim Torra, Präsident von Katalonien, äußert sich zur Situation der Wirtschaft in der Krise. (Illustration: Neue Debatte)

Was braucht Katalonien, um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu meistern? Präsident Quim Torra hat eine klare Vorstellung.

Robert Foltin: Vor der Revolution

In "Vor der Revolution" behandelt Robert Foltin den radikalen Bruch mit dem System. (Illustration: Neue Debatte)

In seinem neusten Buch “Vor der Revolution” skizziert Robert Foltin das absehbare Ende des Kapitalismus und den radikalen Bruch mit dem System. Eine Debatte über die Schattenseite von revolutionären Auseinandersetzungen führt er aber nicht.

Oriol Junqueras: Spaniens politischer Gefangener Nummer 1

Die Inhaftierung des EU-Abgeordneten Oriol Junqueras ist ein politisches Desaster. (Illustration: Neue Debatte)

Das Urteil des EuGH lässt keinen Zweifel daran, dass der katalanische EU-Abgeordnete Oriol Junqueras umgehend aus dem Gefängnis entlassen werden müsste, doch damit rechnen nur Optimisten. Spanien muss sein Gesicht wahren und die EU auch.

Rubikon eBook: “Der nächste große Krieg”

Poverty is the Parent of Revolution and Crime Graffiti in Athen Bezirk Exarcheia. (Foto: lack Cross)

Eine Neuerscheinung im fifty-fifty Verlag. Hintergründe und Analysen zur medial-politischen Hetze gegen Russland gebündelt von Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke in einem eBook.