All posts by Jairo Gomez

Seit 1967 lebt der im spanischen Granada geborene Bernardo Jairo Gomez Garcia in Deutschland. Schon vor seinen Ausbildungen zum Trockenbaumonteur und Kfz-Lackierer entdeckte Gomez seine Leidenschaft für die Kunst. Er studierte an einer privaten Kunsthochschule Airbrushdesign und wechselte aus der Fabrikhalle ans Lehrerpult. 14 Jahre war Gomez als Spanischlehrer in der Erwachsenenbildung tätig. Seine Interessen gelten der Politik, Geschichte, Literatur und Malerei. Für Neue Debatte schreibt Jairo Gomez über die politischen Entwicklungen in Spanien und Lateinamerika und wirft einen kritischen Blick auf die gesellschaftlichen Veränderungen in Deutschland und Europa.

Mann mit weißen Hemd und Hosenträgern. (Foto: Jonna Fransa, Unsplash.com)

Spanien und die Korruption: Indizien belasten Politiker der Regierungspartei

Manuel Morocho, Chefermittler der UDEF, die in Spanien organisierte Kriminalität und Korruption bekämpft, sagte vor einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss aus, der sich mit der Finanzierung der Regierungspartei befasst. Die steckt offenbar bis zum Hals im Sumpf der Korruption.

Im Katalonien-Konflikt steht die Demokratie auf dem Spiel. (Foto: Teresa Grau Ros, Flickr.com; CC BY-SA 2.0)

Katalonien-Konflikt: Politisches Kalkül führt Spanien nah an den Abgrund

Dass sich die politischen Führer in Madrid und Barcelona im Katalonien-Konflikt ineinander verbeißen, sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Bevölkerung den Preis zahlt.

Ada Colau 2015 im Plenum von Barcelona. Foto von Marc Lozano (Flickr.com); CC BY 2.0

Katalonien-Konflikt: Ada Colau versucht die Demokratie zu retten

Barcelonas Bürgereisterin Ada Colau will die Demokratie retten und wendet sich über die sozialen Netzwerke an die Menschen in ganz Europa. "Wir befinden uns in einer beispiellosen Staatskrise, ..."

Flagge Spanien Barcelona Katalonien (Foto: pxhere.com; CC0)

Katalonien-Konflikt: Abgesang auf die Demokratie in Spanien

Im Katalonien-Konflikt gibt es einen großen Verlierer: Die Demokratie.

Barcelonas Bürgermeisterin Ada Colau Ballano sucht im Katalonien-Konflikt die Hilfe Europas.

Post aus Barcelona: Katalonien-Konflikt erreicht europäische Dimension

Ada Colau, Bürgermeisterin von Barcelona, hat in einem Rundbrief 27 Amtskollegen in der EU über die Lage in Katalonien informiert. Die Geschehnisse sind beispielslos in der spanischen Demokratie.

Aufnahme aus Katalonien von Ramon de cal Benido - Flickr.com - CC BY-NC-ND 2.0

Katalonien-Konflikt: Manifest der Demokraten für eine politische Lösung

Seit einer Woche spitzt sich die Lage im Katalonien Konflikt zu. Die Gemüter sind erhitzt. Die Zeichen stehen auf Konfrontation zwischen der Zentralregierung in Madrid und der bisher autonomen Regierung in Barcelona. Es gibt aber kühle Köpfe. Sie mahnen zum Dialog.

Freedom Catalunya als Graffiti Strret Art.

Katalonien: Schwarzer Tag für Spanien und die Demokratie

Die Regierung in Madrid hat im Streit um das Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien Fakten geschaffen. Ein Kommentar von Jairo Gomez.

Die Erschießung der Aufständischen am 3. Mai 1808, Gemälde von Francisco de Goya, Museo del Prado, Madrid

Kataloniens Kampf um die Unabhängigkeit

Spanien steht vor der Zerreißprobe. Am 1. Oktober will die Regierung von Katalonien ein Unabhängigkeitsreferendum abhalten. Ein Dossier über den Konflikt.

Wüste und Sand in Afrika.

Teuflische Flüchtlingspolitik – Warlords, Waffen und die tödliche Mauer

Vor wenigen Tagen setzen sich in Paris Macron, Gentiloni, Rajoy und Merkel mit Vertretern aus Libyen, Niger und dem Tschad an einen Tisch, um das "Flüchtlingsproblem" zu lösen. Sie hoben ein Konzept des Schreckens aus der Taufe.

Fußspuren im Sand.

Bombenteppiche sind keine Antwort auf Terrorismus

Nach den Anschlägen von Barcelona und Cambrils sollte jedem klar sein, dass Bombenteppiche und Drohnenmorde nichts gegen Low-Cost-Terrorismus ausrichten können.

Interview mit Uwe Dolata über Korruption in Deutschland.

Uwe Dolata im Interview: Strukturelle Korruption überzieht Deutschland

Die Korruption des kleinen Mannes, ist in Deutschland nicht verbreitet, sagt Uwe Dolata. Der Experte für Wirtschaftskriminalität erkennt ein viel größeres Problem. Die strukturelle Korruption überzieht das ganze Land. Wir haben es mit der organisierten Kriminalität zu tun.

La Corruption - withquietintentions - flickr.com - CC BY-NC 2.0 

Caso Gürtel: Mariano Rajoy und die Korruption in Spanien

Spaniens Ministerpräsident Rajoy musste vor Gericht als Zeuge in einem der größten Korruptionsfälle des Landes als Zeuge aussagen. Wer hoffte, er würde zur Aufklärung des Falles beitragen, wurde enttäuscht.

Rodolfo Martín Villa - Screenshot YouTube Channel JC García

Das blutige Fundament der spanischen Demokratie

Im Kongressgebäude von Madrid zeichnete König Felipe VI am 28. Juni 2017 Menschen aus, die sich um die Demokratie verdient gemacht haben. Unter ihnen Schergen des Franco Regimes. Ihre Opfer werden nicht erwähnt.

Was heißt hier Demokratie 2017

Was heißt hier Demokratie?

In Österreich machte sich die Dokumentarfilmerin Gabriela Markovic in den Straßen Wiens auf, um dieser Frage nachzugehen.

Jairo Gomez 2014

Coming-out: Hartz-IV und ich

Die Gehirnwäsche der Hartz-IV-Schöpfer hat funktioniert. Bis heute glauben viele Menschen, Hartz-IV-Empfänger würden zurecht auf den Holzbänken der 3. Klasse sitzen. Sie haben vergessen, über wen sie reden.

Pedro Sanchez von Fundación Cajasol; Flickr.com; CC BY-NC-ND 2.0

Die Stunde der Wahrheit schlägt für die spanischen Sozialisten

Pedro Sanchez hat die Zeichen der Zeit erkannt. Er weiß, dass jede sozialdemokratische Partei dem Untergang geweiht ist, wenn sie weiterhin dem Weg der neoliberalen Strategie folgt, auf dem nur wirtschaftliche Interessen zählen.

Corrupcion 2013 - Adolfo Lujan (Flickr); CC BY-NC-ND 2.0

Spanien: Stürzt die konservative Regierung über den Justizminister?

Gegen zahlreiche Konservative und Vertraute von Regierungschef Mariano Rajoy wird in Spanien wegen illegaler Machenschaften ermittelt. Ein Misstrauensantrag scheint nicht mehr ausgeschlossen.

Korruption: Spanien am Scheideweg

Spanien kommt nicht zur Ruhe. In den jüngsten Korruptionsfall ist nicht nur der Justizminister Rafael Catalá Polo verwickelt.

The_badly_shelled_main_road_to_Bapaume Ernest Brooks, Imperial War Museums; gemeinfrei

Der rote Faden von Kant

Die Menschheit ist auf dem Weg zu ungeahnten Wissen und schafft es nicht, Konflikte friedlich zu lösen. Die Welt braucht den roten Faden von Kant.

Ruine Altes Haus Roland Mey, Pixabay, Creative Commons CC0.

Die Ruine – Über den Niedergang der SPD

Die SPD wird nicht müde, alten Glanz und Gloria zu vermitteln. Dabei ist der Lack schon lange ab und die Sozialdemokratie nur noch eine Ruine.