Alle Beiträge von Neue Debatte

Neue Debatte ist das Magazin für Menschen, Kultur und Gesellschaft. Es steht für 100% Graswurzeljournalismus - unabhängig und nicht werbefinanziert. Journalisten, Blogger, Arbeiter, Akademiker, Soziologen, Handwerker, Philosophen, Rentner, Micro-Blogger, Erwerbslose, Wortkünstler, Experten und kritische Menschen aus allen Milieus skizzieren das Zeitgeschehen aus ihrem Blickwinkel: offen, ehrlich und ohne doppelten Boden!

Über Positivismus und Berechenbarkeit in den Humanwissenschaften

Der letzte Rest an Black Box und Privatsphäre fällt der positivistischen Ausleuchtung zum Opfer. Dr. Christian Ferch schreibt über die Reduzierung des Menschen auf seine Berechenbarkeit.
Über Positivismus und Berechenbarkeit in den Humanwissenschaften weiterlesen

Weg mit dem Knebelgesetz: Für Meinungsfreiheit und Solidarität

„Die Meinungsfreiheit werden wir uns nicht nehmen lassen, weil es ohne sie keine Demokratie gibt“, sagt Pilar Mesa Arroyo. In ihrem Gastbeitrag beschreibt die Aktivistin die Auswirkungen des scharf kritisierten Knebelgesetzes „Ley Mordaza“ in Spanien.

Weg mit dem Knebelgesetz: Für Meinungsfreiheit und Solidarität weiterlesen

Für eine Welt frei von Atomwaffen

Noch in diesem Monat sollen Verhandlungen über ein Verbot von Atomwaffen in New York beginnen. Doch eine atomwaffenfreie Welt ist kein Garant für den Weltfrieden, meint Community-Autor Richard Maxheim und richtet einen Appell an die Mayors for Peace.
Für eine Welt frei von Atomwaffen weiterlesen

Monsieur le Président de la République

Marine Le Pen hat keine Chance, zur Präsidentin Frankreichs gewählt zu werden, glaubt unser Autor Rainer Kahni. Er erwartet einen Erfolg von Emmanuel Macron, der dann Herr über Frankreichs Atomwaffen wird.
Monsieur le Président de la République weiterlesen