Manuel E. Yepe

Manuel E. Yepe von der Universität Havanna.
Manuel E. Yepe

Er ist Jurist, Ökonom und Politologe und war Botschafter von Kuba. Außerdem Generaldirektor der lateinamerikanischen Nachrichtenagentur Prensa Latina und Vizepräsident des kubanischen Instituts für Radio und Fernsehen (Instituto Cubano de Radio y Televisión).

Zudem war Manuel E. Yepe Gründer und Direktor des Technological Information System (TIPS) des UNO Programms für Entwicklung (PNUD) in Kuba und Sekretär der kubanischen Bewegung für Frieden und Souveränität der Völker. Er ist heute Professor an der Hochschule für Internationale Beziehungen in Havanna.

Manuel E. Yepe veröffentlicht als Gastautor seine Beiträge in deutscher Übersetzung auf Neue Debatte und schreibt über das Zeitgeschehen in spanischer Sprache auf seinem Blog.


Die neuesten Beiträge