Kategorie: Deborah Ryszka

Deborah Ryszka ist eine Autorin aus Deutschland.

Angemessen sein. (Foto: Victor Garcia, Unsplash.com)

Hauptsache hip! Mit Georg Simmel zur Sprachakrobatik der Gegenwart

Die Gesetze der Mode gelten auch im Bereich der Sprache: nur für einen Teil der Leute und nur für geraume Zeit. Deswegen ist das „Geschäft“ „out“, der „Concept-Store“ „in“. Dass Waren und Warenpräsentationen in beiden Läden identisch sind, spielt für die sprachlich Modebewussten keine Rolle.

Inhale the future, exhalte the past. (Foto: Toa Heftiba, Unsplash.com)

Mit Ferdinand Tönnies zum bedingungslosen Grundeinkommen!

Der Soziologe Ferdinand Tönnies bringt Klarheit in die gesellschaftliche Kakophonie und zeigt, warum die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens unabdingbar ist.

Frau in einer gelben Badewanne. (Foto: Brandi Ibrao, Unsplash.com)

Mit der kritischen Theorie gegen die Funktionalitätsmaschine

Es wird höchste Zeit, Max Horkheimers "Zur Kritik der instrumentellen Vernunft" aus dem Schrank zu holen! Denn die Instrumentalisierung erreicht eine nie dagewesen Dimension und gefährdet die menschliche Freiheit.