Archiv der Kategorie: Jairo Gomez

Autor Jairo Gomez kommt aus Deutschland.

Die Ruine – Über den Niedergang der SPD

Martin hier, Martin dort und die Sozialdemokratie im Aufwind. Selbst nach dem ernüchternden Ergebnis der Landtagswahl im Saarland, wird man seitens der SPD nicht müde, alten Glanz und Gloria vermitteln zu wollen. Dabei ist der Lack schon lange ab und die Sozialdemokratie nur noch eine Ruine.

Die Ruine – Über den Niedergang der SPD weiterlesen

Spanien pulverisiert die Meinungs- und Versammlungsfreiheit

Während die europäische Staatengemeinschaft besorgt auf die Entwicklung in der Türkei schaut, zieht in Spanien langsam der Totalitarismus ein.

Spanien pulverisiert die Meinungs- und Versammlungsfreiheit weiterlesen

Rückkehr der Paranoia – Der Iwan ist schon im Wohnzimmer

Sie ist wieder da: Die Angst vor den Horden aus dem Osten, die wutschnaubend nur auf den Befehl aus Moskau warten, um wie einst die Mongolen über Europa herzufallen. Die Frage ist, was könnten sie hier wollen?

Rückkehr der Paranoia – Der Iwan ist schon im Wohnzimmer weiterlesen

Pedro Sanchez sagt der alten Garde der spanischen Sozialisten den Kampf an

Pedro Sánchez macht einen erneuten Anlauf, um den Posten des Generalsekretärs der PSOE zu erobern. Jetzt veröffentlichte er sein Strategiepapier. Sánchez will den politischen Kurs wechseln und die Partei umkrempeln. Ein offener Konflikt mit der Führungsriege der spanischen Sozialisten scheint damit unausweichlich. Pedro Sanchez sagt der alten Garde der spanischen Sozialisten den Kampf an weiterlesen

Barcelona – Eine Stadt demonstriert für Flüchtlinge

In Barcelona gingen am Samstag Zehntausende Menschen auf die Straße, um für die Aufnahme von Flüchtlingen zu demonstrieren. Ein bemerkenswerter Protest und ein klares Zeichen der Solidarität.

Barcelona – Eine Stadt demonstriert für Flüchtlinge weiterlesen