Kategorie: Gesellschaft

Leben von Mindestsicherung: Tag 3 – Öffentlichkeit schaffen!

Leben von Mindestsicherung: Tag 3 – Öffen...

4. Mai 2017 By Michael Wögerer

Leben von Mindestsicherung in Österreich. "Nun werd ich mich bald ins Bett hauen. Wer schläft, raucht nicht und isst nichts."

Read More

Leben von Mindestsicherung: Tag 2 – Konsu...

3. Mai 2017 By Michael Wögerer

Michael Wögerer von "Unsere Zeitung" will auf die Situation von Menschen aufmerksam machen, die von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffen oder bedroht sind. Er lebt in Wien einen Monat lang von 7,50 Euro am Tag: dem theoretischen Durchschnittsbetrag, den die Mindestsicherung in Österreich zum Leben vorsieht. Wir veröffentlichen sein Tagebuch.

Read More
Leben von Mindestsicherung: Tag 2 – Konsumgesellschaft
Leben von Mindestsicherung: Tag 1 – Kein Spiel!

Leben von Mindestsicherung: Tag 1 – Kein ...

2. Mai 2017 By Michael Wögerer

In der Europäischen Union sind 119 Millionen Menschen von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffen oder bedroht. In Österreich waren es 2016 über 1,5 Millionen Menschen. Michael Wögerer von "Unsere Zeitung" will auf ihre Situation aufmerksam machen. Er lebt einen Monat lang von 7,50 Euro am Tag. Es ist der Versuch einer Annäherung. Wir veröffentlichen sein Tagebuch.

Read More

Korruption: Spanien am Scheideweg

1. Mai 2017 By Bernardo Jairo Gomez Garcia

Spanien kommt nicht zur Ruhe. In den jüngsten Korruptionsfall ist nicht nur der Justizminister Rafael Catalá Polo verwickelt.

Read More
Korruption: Spanien am Scheideweg
31 Tage Mindestsicherung – Eine Annäherung

31 Tage Mindestsicherung – Eine Annäherung

1. Mai 2017 By Michael Wögerer

Nicht das Ertragen von Armut gehört in die Diskussion, sondern der Kampf zur Überwindung einer Gesellschaft, die Armut schafft.

Read More

Die Ruine – Über den Niedergang der SPD

11. April 2017 By Bernardo Jairo Gomez Garcia

Die SPD wird nicht müde, alten Glanz und Gloria zu vermitteln. Dabei ist der Lack schon lange ab und die Sozialdemokratie nur noch eine Ruine.

Read More
Die Ruine – Über den Niedergang der SPD
Abstentionnistes: Die Partei der Nicht-Wähler will sich in Frankreich Gehör verschaffen

Abstentionnistes: Die Partei der Nicht-Wähler w...

10. April 2017 By Gazette Debout

Für viele Wähler in Frankreich ist die Wahlenthaltung ein Akt des Protests gegen die Leblosigkeit der Demokratie und eine korrupte Politikerkaste.

Read More

Robocat & Robodog – Über die Unglaublichkei...

2. April 2017 By Rui Filipe Gutschmidt

Niemand ist wirklich immun gegen das, was derzeit auf Neudeutsch als "Fake-News" bezeichnet wird.

Read More
Robocat & Robodog – Über die Unglaublichkeit von Wahrheit und Medienkompetenz
Aufstehen gegen den Sexismus in der Politik

Aufstehen gegen den Sexismus in der Politik

29. März 2017 By Gazette Debout

Sexismus findet sich in allen gesellschaftlichen Schichten. Auch in Frankreich und in der dortigen Politik.

Read More

Chronik des gewöhnlichen Rassismus

10. März 2017 By Mathieu Aucouturier

Liebe nette Leute können schreckliche Gedanken haben, wenn ihre Sicht der Dinge manipuliert wird. Der gewöhnliche Rassismus und der Weg ins Schlachthaus.

Read More
Chronik des gewöhnlichen Rassismus
Das Versagen der Wirtschaftswissenschaften

Das Versagen der Wirtschaftswissenschaften

9. März 2017 By Andreas Smurawski

Eine begrenzte Natur und exponentielles Wachstum sind unvereinbar. Über das Versagen der Wirtschaftswissenschaften!

Read More

Die gestohlene Demokratie

2. März 2017 By Mathieu Aucouturier

Die westlichen Gesellschaften sind weit entfernt von einer Lösung der demokratischen Frage. Mathieu Aucouturier über die gestohlene Demokratie.

Read More
Die gestohlene Demokratie
Über die Rationalität der demokratischen Wahlentscheidung

Über die Rationalität der demokratischen Wahlen...

1. März 2017 By Mathieu Aucouturier

Auf welcher Grundlage treffen wir eine Wahlentscheidung? Denken wir nach oder handeln wir spontan? Kognitive Verzerrungen beeinflussen uns!

Read More

Eine Stadt für alle – Wandel von Unten

9. Februar 2017 By Dominik Schlett

In Berlin demonstrierte ein Bündnis lokaler Initiativen für soziales Wohnen und für die selbstbestimmte Gestaltung der Stadt durch ihre Bewohner. Es ist die Konsequenz eines tiefgreifenden sozialen Wandels.

Read More
Eine Stadt für alle – Wandel von Unten
Blick in die Zukunft – Über ein System globaler Solidarität

Blick in die Zukunft – Über ein System gl...

7. Februar 2017 By Neue Debatte

Community-Autor Richard Maxheim skizziert seine Idee eines Systems des Ausgleichs und der globalen Solidarität.

Read More

Vermögensobergrenze – Die Diskussion erwe...

2. Februar 2017 By Andreas Smurawski

Community-Autor Andreas Smurawski fasst ein heißes Eisen an. Das Tabu Nummer 1 des Kapitalismus: Die Vermögensobergrenze.

Read More
Vermögensobergrenze – Die Diskussion erweitern und konkretisieren

Archiv

Newsletter