Transformation

Menschliches

Ein Gespräch über eine Welt in Unordnung und den Nationalismus

Ein Gespräch über eine Welt in Unordnung und den Nationalismus

25. März 2019

Der Verleger und Chefredakteur der Wochenzeitung „Freitag“, Jakob Augstein, im Gespräch mit Deborah Ryszka über die unruhigen politischen Zeiten und was der Nationalismus damit zu tun hat.

Die Verschwörungspraxis der Machteliten

Die Verschwörungspraxis der Machteliten

15. März 2019

Ein Interview mit dem Herausgeber Ullrich Mies über das Buch „Der Tiefe Staat schlägt zu – Wie die westliche Welt Krisen erzeugt und Kriege vorbereitet“.

Olivier de Sagazan: “Wir alle leben in einer kollektiven Halluzination.”

Olivier de Sagazan: “Wir alle leben ...

2. März 2019

Ein Gespräch mit dem Performance-Künstler Olivier de Sagazan über die Gelben Westen, die Gewalt in den Worten von Emmanuel Macron und die Entstellung in der Kunst.

Ansichten

Die Aura der Revolution zerfällt im Moment der Etablierung als Marke

Die Aura der Revolution zerfällt im Moment...

12. April 2019

Ché Guevara und die Revolution als Ware und Greta Thunberg als Popstar markieren das Ende jeder emanzipatorischen Bestrebung.

Die kurze Formel der Selbstzerstörung

Die kurze Formel der Selbstzerstörung

4. April 2019

Der allgegenwärtige Schrei nach absoluter Transparenz ist das Indiz für ein nicht mehr vorhandenes Vertrauen.

Gesellschaft

Das Leben ist da, wo wir sind!

Das Leben ist da, wo wir sind!

19. April 2019

Gehen wir in die Offensive! Die Denktabus nehmen die Luft zum Atmen. Sie verhindern genau das, worum es geht. Es geht um alles, es geht um das Leben.

Ein Plädoyer für den gepflegten Streit

Ein Plädoyer für den gepflegten Streit

18. April 2019

Kooperation besteht nicht nur im Mitmachen, sondern auch im Ringen um Ziele. Dazu gehört der Streit, der geübt sein will, damit er konstruktiv ist.

Der richtige Zeitpunkt – Don’t Wait Too Long

Der richtige Zeitpunkt – Don’t Wait ...

17. April 2019

Die Investition in eine gute Analyse zahlt sich immer durch einen Moment der Beschleunigung aus. Es geht um den richtigen Zeitpunkt.

Budenzauber: Zur Ideologie des freien Marktes

Budenzauber: Zur Ideologie des freien Marktes

13. April 2019

Die Mieten explodieren. Das Geschrei gegen die Immobilienhaie greift aber zu kurz. Die Sache ist komplexer. Kapital wird sich immer auf Kosten der Menschen vermehren.

Archiv

Newsletter