Schreiben, was Sache ist. (Header: Neue Debatte)

Neue Debatte Journalismus und Wissenschaft von unten

Eine Kurzgeschichte von Marija Zwenigorodskaja. (Illustration: Neue Debatte)
1

Lidotschka

„Darf ich Sie kennenlernen?“ So einfach der Satz, so schwierig das Unterfangen. ‚Lidotschka‘ ist eine Kurzgeschichte über Zuneigung und die Suche nach Liebe.

Marija Zwenigorodskaja ist eine Schriftstellerin aus Moskau. Sie veröffentlicht auf Neue Debatte. (Illustration: Neue Debatte)
0

„Ein wenig über mich …“

Marija Zwenigorodskaja ist ausgebildete Schriftstellerin. Sie studierte am Maxim-Gorki-Literaturinstitut in Moskau. Heute arbeitet sie als Flugbegleiterin. Das Schreiben gibt sie aber nicht auf. Warum? Das erklärt sie in in ihrem Essay.

Die Transformation durch Corona birgt Gefahren für die Gesellschaften. (Illustration: Neue Debatte)
0

Die große Transformation 2.0

Herrschaftseliten nutzen offenbar die Corona-Krise, um ein diktatorisches Regime globaler Governance zu errichten. Eine dystopische „New World Order“ scheint möglich.