Schreiben, was Sache ist. (Header: Neue Debatte)

Tagged: 2. Weltkrieg

Bücher sind eine Quelle der Inspiration und des Wissens. Ausbruch aus der Stille ist eine Autobiografie. (Foto: Nicole Honeywill, Unsplash.com)
1

Ausbruch aus der Stille – Weiße Armbinden

Der Text „Weiße Armbinden“ ist ein Auszug aus dem Buch „Ausbruch aus der Stille“. Harry Popow skizziert darin persönliche Erlebnisse und Erfahrungen, die er im Krieg und in zwei konkurrierenden Systemen sammelte.

Kriemhild wirft sich auf den toten Siegfried. Gemälde von Johann Heinrich Füssli 1817. (Foto: Wikipedia/Gemeinfrei)
1

Vom ewigen Verrat

Verantwortung heißt, sich ein realistisches Bild von sich selbst zu machen und dann zu definieren, worin die eigenen Interessen bestehen. Alles andere ist ideologische Makulatur.