Tagged: Aggression

Die Sprache der Unmenschen bleibt zu oft ohne Widerspruch. (Symbolfoto. Heather M. Edwards, Unsplash.com)
0

Das Wörterbuch des Unmenschen

Kaum ist ein klarer Gedanke gefasst, bricht der Shitstorm los, während die Agenten der Macht jeden Tag unwidersprochen einen semiotischen, syntaktischen und grammatischen Müll absondern, der es in der Zukunft wird aufnehmen können mit dem Wörterbuch des Unmenschen.

Aggression begegnet uns in verbaler und emotionaler an den unterschiedlichsten Orten. (Foto: Johnson Wang, Unsplash.com)
1

Die Aggression in uns

Auf die Frage, was sich in der Gesellschaft ändern sollte oder muss, damit das Leben für alle besser wird, wird oft über Aggression, Rücksichtslosigkeit und Egoismus geklagt. Aggression und Gewalt sind vor allem unsere eigenen Probleme. Die gilt es, weltweit zu ändern.

Der Weg zum Trainingszentrum ist nicht vergleichbar mit dem Weg zur Weltherrschaft. (Foto: George Pagan III, Unsplash)
1

Der kurze Sommer der Weltherrschaft

Man könnte die Zeit von 1990 bis 2008 den kurzen Sommer der US-Weltherrschaft nennen. Sie währte vom Zusammenbruch der Sowjetunion bis zur Weltfinanzkrise.

Aristokraten, Plutokraten und Couponschneider stehen für leistungslosen Reichtum. Sie sind ein Jemand. (Illustration: Neue Debatte)
0

Sind Sie Jemand oder empfangen Sie Lohn?

Kann es sein, dass hinter den Fassaden einer Demokratie die alten Aristokraten, die heute Oligarchen, Plutokraten oder Couponschneider sind, mit einer näselnden Verachtung von denen sprechen, die für ihren Reichtum in gehöriger Weise mitverantwortlich zeichnen?