Von Selbsterfüllung und dem Überleben

Der Humanismus liegt auf der Straße und verblutet. Es geht nicht um Selbsterfüllung, sondern ums Überleben.