Ausbruch aus der Stille – Steinkohlen-Zeit

Der Text „Steinkohlen-Zeit“ ist ein Auszug aus dem Buch „Ausbruch aus der Stille“. Harry Popow skizziert darin persönliche Erlebnisse und Erfahrungen, die er im Krieg und in zwei konkurrierenden Systemen sammelte.

Der liebe Gott und der Kannibalismus

Wo die Ausbeutung am schlimmsten wütet, sind die wirtschaftlichen Bedingungen am günstigsten.

Tief im Westen: Die Nacht und das Licht

Heinrich Böll wurde einmal gefragt, wie er das Ruhrgebiet beschreiben würde. Er antwortete, im Ruhrgebiet, da riecht es nach Menschen.