Vom Unvorstellbaren ausgehen: Die noch größere Katastrophe

Ohne Sichrheitsschuhe droht am Arbeitsplatz eine Katastrophe. Billboard im Hafen von Boston. (Foto: Ilse Orsel, Unsplash.com)

Historische Parallelen allein vermögen die Bedrohung durch Biopolitik und Digitalisierung nicht zu erfassen.

Google total

Google oder Buch? School Girl with Book. (Symbolfoto: Siora Photography, Unsplash.com)

Was macht Google eigentlich alles? Über die Idee einer Welt ohne Fehler, über eine Welt der technologischen Diktatur.

Und die Welt werde Google!

Die Welt werde Google und das Leben werde smart und clean. (Foto: Joel Bengs, Unsplash.com)

Googles digitaler Angriff und die Folgen.

Mensch sein und Mensch bleiben

Der perfekte Mensch ist vielleicht Mona Lisa. (Foto: Rebecca Villarinho, Unsplash.com)

Das Leben wird uns zugemutet, aber es bietet uns die einmalige Möglichkeit, da zu sein.

Yuval Noah Harari – Von der Steinzeit bis zum Terminator 2

Yuval Noah Harari sieht das Ende des Individuums gekommen. Ein Serviceroboter in einem Einkaufszentrum in Kyoto. (Foto: Lukas, Unsplash.com)

Yuval Noah Harari prophezeit in “Homo Deus” das Ende des Individualismus. Wer stark genug ist, sollte sich diese Lektüre gönnen.

Yuriko Yushimata – Biologischer Humanismus

Wandbild in Montreal Kanada. (Foto: Pascal Bernardon, Unsplash.com)

In einer fernen Zukunft hat der biologische Humanismus die Religionen als Aberglauben abgelöst. Es gibt Designfleisch in verschiedenen Geschmackssorten, Tankleber aus dem Automaten und die Alten, Kranken und Nutzlosen können ganz legal freiwillig gehen.