Im Gespräch mit Ernst Wolff über den Aufstieg des Finanz- und Bankensektors

Ein Gespräch mit dem Journalisten Ernst Wolff über die Geschichte des Finanz- und Bankensektors. (Illustration: Neue Debatte)

Die Welt steht vor der größten Wirtschaftskrise aller Zeiten. Im Podcast “ReinerWein” skizziert der Journalist Ernst Wolff die Geschichte des modernen Finanz- und Bankensektors, den Zusammenhang mit Revolutionen und Kriegen und liefert einen Ausblick auf ein Zukunftsszenario.

Mackie Messer: Von Soho zur City of London

Mackie Messer ist in Brechts Dreigroschenfilm der wichtigste Protagonist. (Illustration: Neue Debatte)

Es folgerichtig, dass in den Schlusssequenzen von “Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm” aus dem Gangsterkönig ein respektabler Banker wird.

Die Geldroboter

Abbildung eines Charts auf einem Laptop. (Foto: Chris Liverani, Unsplash.com)

Beim Wertpapierhandel geht es um Geschwindigkeit. Algorithmen nutzen den kleinsten Vorteil aus. Einen gesellschaftlichen Nutzen hat diese Zockerei nicht.

Realität und Perspektive (Teil 3) – Das Ende einer Menschheitsepoche

Mann auf einem Hochhaus. (Foto: Yeshi Kangrang; Unsplash.com)

Zum ersten Mal in der Geschichte sind die herrschenden Wirtschaftseliten und ihre Adepten dabei, ausweglos und ersatzlos unterzugehen! Sie werden dabei nicht von einer neuen, aufstrebenden Produktionsweise und diese repräsentierende Klassen aus dem Wege geschlagen, sondern zerstören sich selbst.