Ein neuer Geist erwacht in den USA und überall auf der Welt

Der Neoliberalismus ist gescheitert, die Menschen wenden sich ab. Ein neuer Geist ist abseits der politischen Machtzentren erwacht, eine neue Ära bricht an.

Weiterlesen →

Das nächste Jahrzehnt: Seid frohen Mutes!

Es wäre gut, wenn jeder schon einmal für sich räsonierte, auf welcher Seite sie oder er steht. Das ist eine gute Vorbereitung auf das nächste Jahrzehnt.

Weiterlesen →

Pact of Free Cities: Die wachsende Union der Kommunen

Die Kommune ist wieder da. Die Erklärung der Oberbürgermeister von Budapest, Warschau, Prag und Bratislava ist ein Beispiel dafür, wo das Zentrum des Widerstandes gegen Regierungshandeln liegen wird.

Weiterlesen →

Was ist los in Bolivien?

Alp Kayserilioglu und Jan Schwab vom re:volt magazine sprechen im Interview mit ‘Left Report’ über den Putsch und die sozialen Kämpfe in Bolivien und die Reaktionen der deutschen Linken.

Weiterlesen →

Ein deutsches Trauerspiel

In Bolivien stürzt ein rechter Putsch mit Hilfe des Militärs und der Polizei die Linksregierung von Evo Morales. Die deutsche Linke reagiert verhalten. Über wiederholte Entsolidarisierung schreiben Alp Kayserilioglu und Jan Schwab vom re:volt magazine.

Weiterlesen →

Fantômas: Die Herren des Schreckens wüten in Chile und Bolivien

Der Schlüssel der desaströsen Widersprüche Lateinamerikas liegt wohl darin, dass die Gattung F. einige Grundwahrheiten aus ihrem Gedächtnis verbannt hat.

Weiterlesen →

Deutscher Imperialismus 4.0

Dass in Reden, die zu stärkerem militärischen Engagement Deutschlands in der Welt aufrufen, immer die demokratischen Werte bemüht werden, ist eine Kriegserklärung an die eigene Bevölkerung.

Weiterlesen →

Über den Rücktritt von Morales und den Staatsstreich in Bolivien

Dass der Staatsstreich durchgeführt wurde, obwohl Evo Morales bereits zu Neuwahlen aufgerufen hatte, erklärt sich nur damit, dass von vornherein die Absicht bestand, seiner Regierung ein Ende zu setzen.

Weiterlesen →

Begehrlichkeiten in Venezuela

Notierungen an den Börsen lassen vermuten, dass Hedgefonds am Werk sind, um nach einem Sturz in Venezuela Werte günstig zu übernehmen.

Weiterlesen →

Bebenzone Lateinamerika

In Lateinamerika bauen sich Spannungen gefährlich auf. Der Hotspot liegt in Venezuela.

Weiterlesen →