Systemisch-siamesisch: Frankreich und die USA

Die Pioniere der Revolution sind die USA und Frankreich. (Illustration: Neue Debatte)

Was sagt es aus, wenn in den beiden Pionierstaaten der bürgerlichen Revolution gegen die eigene Bevölkerung mit martialischen Mitteln vorgegangen wird?

Deutschland und Frankreich en marche!

Deutschland und Frankreich sind en marche in eine gemeinsame Richtung. (Foto: Hayden Walker, Unsplash.com)

Europa ist aus deutscher Sicht das Konstrukt, um sich Märkte zu sichern. Frankreich wäre gerne dabei.

Der Duft einer Nachrichtensperre

Stille herrscht aktuell nicht Frankreich. Die Bewegung der Gelbwesten könnte sogar das Projekt Europa kippen. (Foto: Ricardo Mancía, Unsplash.com)

Das Thema der Stunde sind die Gelbwesten in Frankreich. Dort wird über die Zukunft entschieden. Davon nicht zu berichten wagt niemand, der den Beruf als Journalist ernst nimmt.

Frankreichs Gelbwesten und der Schreiber des Volkes

Ein Rapsfeld in der Blüte. (Foto: Gabriel Garcia Marengo, Unsplash.com)

Die Forderungen der Gelbwesten sind vielleicht utopisch, aber eben auch eine radikale Frage nach der Zukunft der Gesellschaft.

Licht in die Black Box: Bilbo Calvez über Emmanuel Macron und sein Programm

Bilbo Calvez Sozial Media #3 über Macron

Was will Frankreichs neuer Präsident und wie glaubwürdig ist er? Bilbo Calvez setzt sich in ihrer aktuellen Ausgabe von „SM wie Sozial Media“ kritisch mit dem Programm und der Person Emmanuel Macron auseinander.

Journalismus und Wissenschaft von unten