Bombshell – Ein Nexus von Macht und sexueller Unterwerfung

Der Film Bombshell - Das Ende des Schweigens von Regisseur Jay Roach beruht auf realen Begebenheiten. (Illustration: Neue Debatte)

Auf Enthüllungen dieser Art warten wir noch in unseren Breitengraden.

Mackie Messer: Von Soho zur City of London

Mackie Messer ist in Brechts Dreigroschenfilm der wichtigste Protagonist. (Illustration: Neue Debatte)

Es folgerichtig, dass in den Schlusssequenzen von „Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm“ aus dem Gangsterkönig ein respektabler Banker wird.

Pulp Fiction – Im Zeitalter der Bedeutungslosigkeit

Pommes und Burger gehören auch zu Pulp Fiction dazu. (Foto: Stage 7 Photography, Unsplash.com)

„Pulp Fiction“ ist nicht erst seit neuestem ein Kultfilm. Ein wahrer Kult rankt sich seit 1994 um diesen Film; ausführliche Internet-Seiten, ein Rowohlt-Taschenbuch sowie einiges und einige mehr beschäftigten sich mit diesem Streifen. Zu Recht.

Metropolis – Wegweisend in vielerlei Hinsicht

Metropolis - Breve Storia del Cinema; flickr.com; Public Domain Mark 1.0

Die Geschichte von „Metropolis” – des wohl bekanntesten deutschen Films – ist auch eine Geschichte des Verlusts.

Pride – Eine traurige Geschichte, mit Witz erzählt

In Pride geht es auch um Liebe und Solidarität. (Foto: Jason Leung, Unsplash.com)

Wer sich den Film Pride ansieht, erlebt die Geburtsstunde des Wirtschaftsliberalismus in England und Europa hautnah.

Apocalypse Now (Redux) – Retrospektive auf einen Jahrhundertfilm

Apocalypse Now ist eine Fiktion. Der auf dem Foto erkennbare Hubschraubereinsatz der US Armee in Vietnam 1966 nicht. (Foto: James K. F. Dung National Archives and Records Administration)

Einen animalischen Albtraum hat man Francis Ford Coppolas „Apocalypse now“ einmal genannt, eine Reise in das Innere der menschlichen Hölle, in den Urgrund des Bösen in uns.

Charles Chaplin – Der große Diktator

Die Uniform von Charles Chaplin als Hynkel in Der große Diktator. (Foto: Rama, own work, CC BY-SA 3.0 FR; cropped)

„Mut reicht nicht, Humor schon.“

Journalismus und Wissenschaft von unten