Mega-Manipulation: Ideologische Konditionierung in der Fassadendemokratie

Durch Konditionierung kann die Welt schöner aussehen, als sie ist. (Symbolfoto: Joshua Coleman, Unsplash.com)

Bei Reiner Wein, dem politischen Podcast aus Wien, spricht Ullrich Mies über das Ende der Demokratie und sein Buch “Mega-Manipulation”.

Im Gespräch mit Ernst Wolff über den Aufstieg des Finanz- und Bankensektors

Ein Gespräch mit dem Journalisten Ernst Wolff über die Geschichte des Finanz- und Bankensektors. (Illustration: Neue Debatte)

Die Welt steht vor der größten Wirtschaftskrise aller Zeiten. Im Podcast “ReinerWein” skizziert der Journalist Ernst Wolff die Geschichte des modernen Finanz- und Bankensektors, den Zusammenhang mit Revolutionen und Kriegen und liefert einen Ausblick auf ein Zukunftsszenario.