Mumifiziert – Die konservativen Linken in Deutschland

Plakatreste von Marx, Engels, Lenin, Stalin und Mao - Julian Stallabrass - flickr.com - CC BY 2.0

Das Zeitalter der Nationalstaaten ist vorbei. Weltkonzerne und Finanzplätze haben sich verselbstständigt. Sie agieren global ober- und außerhalb der Nationalstaaten. Das haben große Teile der konservativen Linken nicht bemerkt.

Die Medien und G20: Eine Nachricht aus Deutschland an den Rest der Welt

Friedlicher Protest bei G20 in Hamburg.

Die Berichterstattung der großen Medien zu G20 in Hamburg hat versagt, meint Evelyn Rottengatter. Es wäre viel zu wenig von den friedlichen und gewaltfreien Protesten gezeigt worden.