Vor dem Ende der Demokratie

Wird das Geld digital zentralisiert, hat eine kleine Elite alle Möglichkeiten, ein totales Überwachungs- und Zwangsregime zu errichten.

Weiterlesen →

Weltwirtschaftskrise und Geld aus dem Nichts

Geld sei jedes allgemein anerkannte Tausch- und Zahlungsmittel, ist eine gängige Beschreibung, wozu Geld dient. Erklärt wird aber nicht, was Geld im eigentlichen Sinne ist.

Weiterlesen →

„Die Vorstufe zum Paradies“

Gibt es das Paradies? Frieden überall, kein Leid, keine Ausbeutung, keine Konkurrenz? Laut den Autoren des kleinen Büchleins „Die Vorstufe zum Paradies“, Gunther Moll, Sarah Benecke und Günter Grzega, ja!

Weiterlesen →