Angst oder Zuversicht: Was wird aus der Welt?

Die Angst ist dunkel, aber die Welt bunt. (Foto: Aashish R Gautam, Unsplash.com)

Wer soll den völligen Verfall des Kapitalismus in die Barbarei aufhalten? Wer soll den Lauf der Geschichte ändern … Vielleicht jene, die die Angst voreinander wegwerfen.

Intergalactic Memorial Carnival für David Graeber

David Graeber liebte den Karneval in Venedig. (Foto: Lívia Chauar, Unsplash.com)

Ein Leitmotiv des Karnevals für David Graeber ist das Lachen im Angesicht des Todes, es kann das Praktischste sein, was man in schrecklichen Situationen tun kann.

Die Stunde des Mikrokosmos

Nicht nur im Mikrokosmus haben Kollektive die besten Überlebenschancen. (Illustration: Neue Debatte)

Wir leben in der Stunde des Mikrokosmos. Ihn zu gestalten, ist eine gewaltige Chance. Der Vorteil einer intakten Gemeinschaft besteht in der Fähigkeit der gegenseitigen Unterstützung, Hilfe und Stabilisierung.

Der Zorn und die Schuld

Die Zivilisationen wurden mittels Sklaverei und Ausbeutung errichtet. Das kollektive Gedächtnis hat dies nicht vergessen. (Illustration: Neue Debatte)

Goddamn! Jetzt liegt der Churchill im Bassin! Natürlich nicht er, sondern seine Statue. Der Charismatiker, der es als letzter vermocht hat, das fallende Empire noch einmal zu einen im Kampf … Read moreDer Zorn und die Schuld

Die Arche: Die urdemokratische Ideenwerkstatt

Die Arche ist ein internationales Projekt, um über eine Kultur des Dialogs die neue Welt zu gestalten. (Illustration: Neue Debatte)

“Wir spielen uns gegenseitig die Bälle zu, jeder bringt ein, was er beizutragen hat, und zusammen entsteht das Neue.”

Despotie: Herrschaft und Tabu

Herrschaft und Tabu sind Zeichen der Vorzeit. (Illustration: Neue Debatte)

Der Zeitgeist ist auf eine Tabuisierung zurückzuführen, die jeden Akt einer im Schlingerkurs befindlichen Regierungsführung unter Schutz stellen soll.