Schlagwort: Gerald Hüther

Waschanlage. (Foto: Ryan McGuire, Pixabay.com, Creative Commons CC0)

Die Gehirn-Waschanlage

Ein Plädoyer für ein Leben ohne Schule und mehr Gelassenheit im Umgang mit Kindern.

Frau und Haar. (Illustration: Amy, Pixabay.com, Creative Commons CC0)

Das Trauma der Erziehung

Seelische Gewalt ist allgegenwärtig und soll aus unseren Kindern willfährige Untertanen machen.

Fernsehen. (Foto: Grant, Unsplash.com)

Öffentlich-rechtlicher Gesinnungsjournalismus

Exklusivabdruck aus "Lügen die Medien?" Ein Interview mit dem ehemaligen Tagesschau-Redakteur Volker Bräutigam.

Human Connection Wissens- und Aktionsnetzwerk

Human Connection: „Basisdemokratie, ein Mensch, eine Stimme. Genau da muss es hin.“

Facebook, Twitter und andere soziale Netzwerke traten vor Jahren an, um Menschen miteinander in Kontakt zu bringen, damit angeblich alles cooler, besser und toller wird. Dabei basiert das Geschäftsmodell auf dem Verkauf von Werbung, dem Raub von Lebenszeit und der kommerziellen Verwertung der Nutzerdaten. Dennis Hack will mit der gemeinnützigen Plattform "Human Connection" die profitorientierte Perspektive überwinden und soziale Kontakte und Wissensaustausch ermöglichen, der über die virtuelle Welt hinausgeht.

Dr. Gerald Hüther ist einer der bekanntesten Befürworter der Potenzialentfaltung.

Schule braucht Revolution

Der Neurobiologe Gerald Hüther erklärt, wie man Kinder und Jugendliche inspirieren kann.

Soziale Netzwerke wie Twitter haben mit echter Kommunikation nichts zu tun.

Twitter wird 10 – (k)ein Grund zu feiern?

Mittelmäßige Partystimmung: Wie der Kurznachrichtendienst Twitter den konstruktiven Dialog behindert & was Facebook damit zu tun hat.