Über die Tiefe der Seele und das Surfen auf der Oberfläche

Was ist es, das allem die Seele raubt? Alessandro Baricco geht der Frage in „Die Barbaren. Über die Mutation der Kultur“ nach. Mit einer Sequenz über die Bedeutung einer Frikadelle in der Verwertung der Globalisierung gelingt ihm ein genialer Wurf. Eine Rezension.