Dum Tacet Clamat: Wer schweigt, spricht!

Ist das Schweigen der Mehrheit Ablehnung? Ist es Zustimmung? Ist es Desinteresse? Versteht sie die Redenden nicht mehr? Oder nimmt sie Letztere gar nicht mehr ernst? Jede Antwort ist für das Fortbestehen des politischen Systems essenziell und bis auf den Fall der Zustimmung als Resultat eine Katastrophe.

Weiterlesen →

Wir brauchen einen kulturellen und spirituellen Wandel. Aber wie?

Im Grunde müssen wir heute zwei Aufgaben zugleich bewältigen: als Sterbebegleiter für ein abgewirtschaftetes System und als Geburtshelfer für eine neue Kultur.

Weiterlesen →

Despotie: Herrschaft und Tabu

Der Zeitgeist ist auf eine Tabuisierung zurückzuführen, die jeden Akt einer im Schlingerkurs befindlichen Regierungsführung unter Schutz stellen soll.

Weiterlesen →