Der heraufziehende Sturm

Sie kennen es: das Bauchgefühl. Die Intuition, dass sich etwas anbahnt. C.J. Hopkins fasst sein „Feeling“ in einer radikalen Satire zusammen. Die Überspitzung ist sein Werkzeug: Ein Sturm zieht auf. Er hat sich in den letzten 16 Monaten angekündigt. Und GloboCap, der globale Kapitalismus mit seiner weltumspannenden Diktatur des Profits, steuert direkt hinein. Aber vielleicht ist auch alles nur Einbildung, Fiktion, eben eine andere Realität.

Weiterlesen →

New Normal: Die Produktion der „Realität“

Das Endziel eines jeden totalitären Systems ist es, die vollständige Kontrolle über die Gesellschaft und jedes Individuum in ihr zu erlangen, um ideologische Einheitlichkeit zu erreichen und jede Abweichung davon zu eliminieren. Wir befinden uns derzeit mitten in diesem Prozess, weshalb sich alles so verrückt anfühlt. Die globalen kapitalistischen herrschenden Klassen sind dabei, eine neue offizielle Ideologie zu implementieren, mit anderen Worten, eine neue „Realität“.

Weiterlesen →

Die komplette Videoserie von acTVism über den Fall Julian Assange

Eine Zusammenstellung aller Videos von acTVism, die die Person Julian Assange vorstellen, sein Handeln als Journalist beleuchten und die Hintergründe seiner politischen Verfolgung durch die Mächtigen darlegen.

Weiterlesen →

#FreeAssange: Analysen und Interviews mit Todenhöfer, Snowden, Chomsky …

Im Video äußern sich auch Abigail „Abby“ Martin, Glenn Greenwald, Jill Stein, Yanis Varoufakis und andere, die sich für Julian Assange und die Pressefreiheit einsetzen.

Weiterlesen →

Wenn Regierungen lügen und Medien mitmachen

Exklusivabdruck aus „Lügen die Medien?“ Interview mit dem Journalisten und Medienkritiker David Goeßmann.

Weiterlesen →