#honkforhope: Alexander Ehrlich über Peace und Protest

Alexander Ehrlich ist Buslogistikunternehmer, politischer Aktivist und Vorsitzender der pan-europäische Initiative Honk for Hope. Beim Podcast Reiner Wein erklärt Ehrlich, wie sich sein anfänglicher Versuch, das europäische Busgewerbe vor dem ökonomischen Untergang durch die Anti-Corona-Maßnahmen zu retten, in politischen Aktivismus wandelte, bei dem das Virus zur Nebensache geworden ist. Denn es geht längst ums Ganze.

Weiterlesen →