Pathologische Symptome: Droht der kollektive Hospitalismus?

Hospitalismus in Worten. In letzter Zeit fühle ich mich so tot in meiner eigenen Haut. (Foto: Dollar Gill, Unsplash.com)

Das, was allgemein so euphemistisch als Individualisierung bezeichnet wird, hat eine Dimension eingenommen, die durchaus auch unter der Bezeichnung der sozialen Deprivation gefasst werden kann.

Der Trick mit dem Nationalismus

Es hat nichts mit Nationalismus zu tun, wenn Gesellschaften autonome Ideen verwirklichen. (Symbolfoto: Paul Gilmore, Unsplash.com)

Das Unglück, das sich mit jeder Art von Befreiungsvorstellung verbindet, liegt in der Komplexität der Welt.

Sieben Impulse des Widerstands: Radikaler Humanismus in einer finster werdenden Welt

Paul Mason beschreibt den Niedergang des Neoliberalismus und die Notwendigkeit, den Faschismus zu bekämpfen. (Illustration: Neue Debatte)

Die erste Hälfte der “Kernschmelze” der Demokratie liegt hinter uns. Es wird mehr kommen. Aber noch gibt es Gegenmittel, um Faschismus und Barbarei aufzuhalten.