Reden wir über das Tabu Nr. 1: Die Vermögensobergrenze!

Warum dürfen Vermögen ins Astronomische wachsen? Andreas Smurawski beschreibt, wie grenzenlose Kapitalakkumulation zu grenzenlosen Spannungen in der Gesellschaft führt.