Der New Green Deal und das goldene Kalb

Der New Green Deal ist eine ideologische Frage. (Illustration: Neue Debatte)

Reden wir Klartext: die Protagonisten des New Green Deal waren und sind kaltblütige Agenten einer entfesselten, neo-kolonialen Globalisierung.

Vollbremsung – Massenvernichtungswaffe Automobil?

Vollbremsung auf einer Straße. (Foto: Jan Fillem, Unsplash.com)

Im Großen und Ganzen überzeugt das Buch „Vollbremsung“ den an Erkenntnis interessierten Leser kaum.

Abgesang: Der alte Westen ist nicht mehr

Cold War. Kalter Krieg. Foto Carlos3653, own work, Wikipedia, CC BY-SA 4.0

Der Westen, der sich 1990 als Gewinner im Wettstreit einer bipolaren Welt wähnte, existiert nicht mehr. Er hat seine Ordnung verloren und steht heute wieder gegen die frühere Sowjetunion.

US-Schutzzölle: Der Skandal im Haus des freien Marktes ist nur die halbe Wahrheit

Sai Ge Guang Chang, Shenzhen Shi, China. (Foto: Denys Nevozhai, Unsplash.com)

Der EU-Protektionismus, der sich vor allem gegen China richtet, blieb der Öffentlichkeit verborgen, weil viele der mit Zöllen belegten Produkte den EU-Markt gar nicht erreichten. Zahlreiche europäische Produkte wären schon lange verschwunden, würden sie nicht vor dem freien Markt geschützt. Und jetzt kommt Trump …