Workers Buy-out: Strategien zur Belegschaftsübernahme

Werner Rügemer schreibt über Strategien zur Belegschaftsübernahme in der Krise. (Illustration: Neue Debatte)

Millionen Arbeitslose, gigantische Massen an Kurzarbeitern und die Weltwirtschaftskrise hat erst begonnen. Es stellt sich die Frage, was abhängig Beschäftigte, die mehr und mehr zum Spielball von Kapitalinteressen werden, tun können, weit über gewerkschaftliche Aktivitäten hinaus. Wie können sie Unternehmen übernehmen?

Die Demokratie verteidigen

Grundgesetz und Demokratie müssen verteidigt werden. (Illustration: Neue Debatte)

Der politisch wie medial forcierte Frontalangriff aufs Grundgesetz darf nicht folgenlos bleiben – holen wir uns unsere Demokratie zurück!

Digitalisierung: Speerspitze des Neoliberalismus

Digitalisierung ist ein trojanisches Pferd der Mächtigen. (Illustration: Neue Debatte)

Mit der Digitalisierung wollen sich die Herrschenden ihren Traum von lückenloser Überwachung und Verhaltenssteuerung in naher Zukunft erfüllen.

Die guten Diktatoren

Glückliche Menschen springen in die Luft. (Foto: Val Vesa, Unsplash.com)

Die „Lämmer“ schweigen nicht nur, sondern lieben Autoritäten und machen sich hierdurch mit ihrer eigenen Unterdrückung gemein.

Der verkaufte Patient

Chirurgiewerkzeuge. (Foto: geudki, Pixabay.com, Creative Commons CC0)

Unser aller Gesundheit wurde dem Markt geopfert und soll nun zu Grabe getragen werden.