Let’s Talk About: Vom Mythos 9/11 bis zum Mafiastaat

Der Journalist und Buchautor Mathias Bröckers ist Gast beim politischen Podcast Reiner Wein. Der Mythos 9/11 ist das Thema, gesprochen wird aber auch über die unternehmerischen Profiteure des „War on Terror“ und die Kooperation von Regierungen und den „sauberen“ Demokratien mit Extremisten und Verbrecherorganisationen.

Weiterlesen →

Und jetzt haben wir erst einmal Corona …

Ist alles Corona oder gibt es noch viel wichtigere Dinge? Die Psychopathen in den Chefetagen der Konzerne zum Beispiel oder den ökologischen Kollaps. Wie auch immer: Verschlafen sollte man den Zusammenbruch der Zivilisation nicht, obwohl die meisten ihn wahrscheinlich gar nicht bemerken werden …

Weiterlesen →

Last Call: Das Ende unserer Zivilisation hat viele Gesichter

„Die durch Corona erzwungene weltweite Entschleunigung könnte uns eigentlich zur Besinnung bringen, aber ich befürchte, dass auch diese Chance wieder ungenutzt verstreichen wird.“

Weiterlesen →

Jeffrey Epstein – Ein klarer Fall von Selbstmord?

Vor seinem angeblichen Suizid wurde Jeffrey Epsteins Zellengenosse verlegt, fielen die Wachen in einen sehr tiefen Schlaf und sodann auch alle Überwachungskameras aus.

Weiterlesen →

Der Anfang vom Ende

Ein Essay über die Verwahrlosung des Journalismus, dessen Sinn und Auftrag im Ground Zero verdampfte.

Weiterlesen →