Gemeinwohl als Geschäftsmodell

Günter Grzega ist Ex-Banker. Er war Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank München. Grzega ist überzeugt, dass die Wirtschaft dem Gemeinwohl dienen muss.

Wie das Netz unser Leben beeinflusst

Netzaktivist Thomas Lohninger und Moderator Alexander Stipsits sprechen im Kitchen Talk von Idealism Prevails über Vorratsdatenspeicherung, Netzneutralität und Datensicherheit.

Die Geldroboter

Beim Wertpapierhandel geht es um Geschwindigkeit. Algorithmen nutzen den kleinsten Vorteil aus. Einen gesellschaftlichen Nutzen hat diese Zockerei nicht.

Ungleichheit in der Gesellschaft als Risikofaktor

Ein Gespräch zwischen Moderator Herbert Gnauer und dem Generalsekretär von Amnesty International Österreich.

„Man muss sich schon fragen, woher weiß der, was da los ist?“

Kitchen Talk mit Gunther Sosna über Berichte aus Kairo, Bürgerjournalismus und die Neue Debatte.