Von post-zivilisiertem Leben … Wie überlebe ich den Kollaps?

Wie würde ein Kollaps die Welt verändern? Denken wir darüber nach. (Symbolfoto: Bruno Cervera, Unsplash.com)

Ein Textauszug aus der 2010 von Margaret Killjoy im Underground-Magazin ‘Zine Dodgem Logic’ publizierten Beitragsserie “Von post-zivilisiertem Leben und Städten, die keine sind – Visionen einer anarchistischen Zukunft”.

Revolution ist mehr als ein Wort: 23 Thesen zum Anarchismus

Nachdenkliche Frau in Rot. (Illustration: JL G, Pixabay.com, Creative Commons CC0)

Eine analytische Reflexion auf die Bedeutung des Anarchismus, seine Stärken und Schwächen und warum er politisch marginalisiert erscheint.