Flucht vor Klimawandel von UN als Asylgrund anerkannt

Der Menschenrechtsausschuss der Vereinten Nationen hat den Klimawandel als Asylgrund anerkannt. Das Urteil sollte neue Maßstäbe in der Asylpolitik setzen.

Weiterlesen →

Revolutionäre Kämpfe verbinden: Gegen Landenteignungen und Großkonzerne

Zehn Jahre nach der Weltwirtschaftskrise zeigen sich die langfristigen Auswirkungen. Der Kampf gegen Landenteignung und Großkonzerne beginnt – auch in der Schweiz.

Weiterlesen →

Wie viele verpasste Chancen braucht es?

Wenn etwas in den Medien nicht erwähnt wird, obwohl es für das hiesige Schicksal wichtig ist, kann dies auch absichtsvolle Handlung genannt werden.

Weiterlesen →

Cooking in Your Car – Der Aufstieg der wohnungslosen Mittelklasse

Realität in den USA: Job, Überstunden, Schichtarbeit und der Verdienst reicht trotzdem nicht für eine Mietwohnung. In San Francisco und Oakland lebt ein Teil der Mittelschicht im Auto.

Weiterlesen →

Über Frankreichs Intervention in Afrika

Die frühere Kolonialmacht Frankreich interveniert in Mali, Benin und in Zentralafrika mit militärischen Mitteln. Rainer Kahni wirft einen kritischen nach Afrika.

Weiterlesen →