Viktor Kortschnoi: Sonnenbrille, Schachbrett und Geigerzähler

Viktor Kortschnoi ist tot. Der Schachprofi, der 1976 aus der Sowjetunion in den Westen emigrierte und mehrfach vergeblich nach der Krone des Weltmeisters griff, verstarb am Montag im schweizerischen Wohlen.