Darüber müssen wir reden: Die kaputte Gesellschaft in den USA

Die Worte "I can't breathe" stehen symbolisch für die kaputte Gesellschaft der USA. (Illustration: Neue Debatte)

Der Mord an George Floyd ist ein trauriger Höhepunkt des Niedergangs der USA, zu dem der Verrat an der Arbeiterklasse massiv beigetragen hat.

Diskurs der Macht – das aktuelle Experiment

"Diskurs der Macht – das aktuelle Experiment" ist ein Essay von Prof. Klaus-Jürgen Bruder. (Illustration: Neue Debatte)

Ob eine Lüge überzeugt, hängt allein von der Überzeugungskraft dessen ab, was der Lügner sagt – nicht davon, was er denkt, oder weiß. Die volle Entfaltung erfährt die Lüge im “Verstecken durch Zeigen”.

Zwischen Schrecken und Erlösung: Reaktionen auf die SPD

Hat der Schrecken bei der SPD durch Erlösung ein Ende (Illustration: Neue Debatte mit Material von Pixabay.com)

Im Lager der antiken Linken wird von einer neuen Ära geträumt, in der Regierungen zurechtrücken, was der Wirtschaftsliberalismus angerichtet hat. Das ist illusionär.

Die Stunde der Entscheidung

Die Stunde der Entscheidung. (Illustration: Neue Debatte)

„Wir können nicht beides retten: das Ökosystem und unser dysfunktionales Wirtschaftssystem – von einem von beiden müssen wir uns trennen“, kommentiert Dirk Pohlmann im Interview zum ersten Rubikon-Buch.

Rainer Mausfeld über Angst und Macht in kapitalistischen Demokratien

Rainer Mausfeld im Gespräch mit Pascal Lugi von weltnetz.tv über Angst und Macht (Foto: Screenshot Weltnetz.tv)

Der Demokratie wird durch die künstliche Erzeugung von Angst die Grundlage entzogen. Warum? Rainer Mausfeld spricht im Interview mit Pascal Lugi über Angst, Macht und Herrschaft.

Mythen ums Geld und die Modern Monetary Theory (MMT)

Bei der Modern Monetary Theory geht es um Geld. (Foto: Travis Essinger, Unsplash.com)

Was ist die Modern Monetary Theory? Günter Grzega setzt das Thema in Perspektive und räumt mit einigen Mythen über Geld auf.