US-Analyse: Donald Trump und Mike Pence, Joe Biden und Kamala Harris

Proteste gegen Donald Trump und andere Rassisten im englischen Leamington Spa. (Symbolfoto: Alex Motoc, Unsplash.com)

Im Podcastformat „Darüber sollten wir reden“ setzt sich der Kommunikationswissenschafter Hermann G. Böhm mit dem aktuellen Stand des US-Präsidentschaftswahlkampfs auseinander und analysiert die politische Gesamtlage in den Vereinigten Staaten.

INVASION – Das Unist’ot’en Camp

Der Videofilm Invasion thematisiert das Unist'ot'en-Camp, ein Symbol des indigenen Widerstands in Kanada. (Illustration: Neue Debatte)

Das Unist’ot’en-Camp ist seit fast zehn Jahren ein Symbol des indigenen Widerstands in Kanada. Der Kurzfilm „Invasion“ gibt einen Einblick in das Leben im Camp im vergangenen Jahr.

USA: Die lupenreinen Demokraten

Die Demokraten und Trump auf gleicher Flugbahn wie ein brennender Apfel. (Symbolfoto: Olivier Miche, Unsplash.com)

Nicht nur US-Präsident Donald Trump ist ein rücksichtsloser Geschäftemacher. Die Demokraten sind aus dem gleichen Holz geschnitzt.

Venezuela: Es geht nicht ums Erdöl

Um was geht es in Venezuela? (Symbolfoto: Pawel Czerwinski, Unsplash.com)

Auch im erdölreichsten Land der Welt geht es nicht ums Erdöl.

Die Verbannung der Wahrheit

Investigativjournalismus ist ebenso wie eine Druckmaschine unverzichtbar für eine unabhängige Presse. (Foto Bank Phrom, Unsplash.com)

Seymour Hersh beklagt in seinen Memoiren den Tod des Investigativjournalismus.

Uncle Sam erhöht den Druck auf Mexiko

Recruitment and Uncle Sam. (Illustration: Junah Rosales, Pixabay.com; Creative Commons CC0)

Die Strategie des Nordens schreckt nicht davor zurück, das ganze Land in die Tiefe zu reißen.

Journalismus und Wissenschaft von unten