Tagged: Ökologie

Stuhl mit abgebrochenem Bein als Symbol für den Showdon in der Ökologie. (Foto: Arek Socha, Pixabay.com)
0

Showdown

Einen kosmischen Wimpernschlag später wird die Menschheit wohl ausgestorben sein. Im Exklusivinterview diskutieren Noam Chomsky und Graciela Chichilnisky die Frage, ob noch Hoffnung besteht.

Erkennt der Mensch auf dem Weg zum Supergau noch die Schönheit der Natur? (Illustration: AD_Images, Pixabay.com)
0

Der planetare Supergau

Die Klimadebatte ist zu weiten Teilen eine Gespensterdebatte. Es geht um eine sehr viel umfassendere Thematik, nämlich die der Ökosysteme insgesamt.

Eine Schnecke als Symbol der Real-Utopie. (Foto: Smim Bipi, Pixabay.com)
0

Die Real-Utopie

Ein Öko-Thriller von Dirk .C. Fleck weist den Weg in eine nachhaltige Zukunft. Exklusivabdruck aus „Das Tahiti-Projekt“.

Ist das Opfer der Freiheit der Preis fürs Überleben? (Grafik: Neue Debatte)
0

Das Opfer der Freiheit

Die Öko-Diktatur könnte unausweichlich sein, denn es interessiert die Erde nicht, ob wir über ihren Zustand verschiedener Meinung sind.

Pierleone Porcu verfasste einen kritische "Reise ins Auge des Sturms" 1987. (Symbolfoto: Alexander Popov, Unsplash.com)
0

Pierleone Porcu – Reise ins Auge des Sturms

Pierleone Porcu publizierte „Reise ins Auge des Sturms“ 1987 in Italien. Der Textauszug behandelt die Lebensbedingungen in der post-industriellen Metropole und das Streben des Kapitals nach totaler Kontrolle.