Seitenwechsel: Ein seltsamer Prototyp

Nach dem Ausbleiben der Revolution wurden ab den 1980er-Jahren die Grünen ein neues Sammelbecken für die am eigenen Autoritarismus Gescheiterten. Problemlos passten sie sich und ihre Einstellungen an den früheren Hauptfeind an – wenn man so will, wechselten sie die Seiten. Ihren autoritären Charakter legten sie aber nicht ab.

Weiterlesen →

8. Mai 1945: Verraucht, verflogen und versickert!

Beständig, zäh und langsam schleicht das ewige, leidige und durch keine Erkenntnis verdünnte Gift des Antisemitismus.

Weiterlesen →

„Wir waren ein Baum, der Wurzeln hatte“

Ein Leben in den Roten Brigaden – über Arbeiter*innenwiderstand und bewaffneten Kampf. Ein Gespräch mit Francesco Piccioni.

Weiterlesen →

Wehren wir uns gegen die Kriegstreiber!

Exklusivabdruck aus „Warum wir Frieden und Freundschaft mit Russland brauchen“.

Weiterlesen →

Es gibt viele gute Gründe für eine Schließung der Air Base in Ramstein

Ramstein ist der Einsatzpunkt aller in Europa gelagerten Atomwaffen, inklusive der in Deutschland stationierten amerikanischen Atombomben.

Weiterlesen →