Der (Des)Informationskrieg um die Impfstoffe

“Kritisches Denken” ist nicht hilfreich. Es könnte dieser smarte Hinweis aus der New York Times gewesen sein, der CJ Hopkins zu seiner Satire über den Informationskrieg, der auf dem Planeten tobt, motivierte. Es geht um die Köpfe und Herzen der Menschen – und ihre Körper natürlich. Im Zentrum stehen Impfstoffe, die richtig gut sein sollen. Es gibt absolut keinen Grund zur Sorge. Das steht in (fast) jeder Zeitung, das sagen Politiker und das verordnet GloboCap. Also stimmt es auch, es muss stimmen, was denn sonst?!

Weiterlesen →

Der (New Normal) Krieg gegen den inländischen Terror

Wenn Sie den “Globalen Krieg gegen den Terror” mochten, werden Sie den neuen Krieg gegen den inländischen Terror lieben!

Weiterlesen →

Der Crash, die Oligarchen und der Aufstand

Der Kapitalismus ist kein Rätsel. Aber wenn ein Satz stimmt, dann der, dass die Aussicht auf Gewinn alles in Bewegung setzt.

Weiterlesen →

Der Zerfall des Kapitalismus: Wie soll es weitergehen?

Welche Veränderungen können strategisch und müssen taktisch im Umwälzungsprozess aufgezeigt und durchgesetzt werden?

Weiterlesen →

Von post-zivilisiertem Leben … Die Stadt, die keine ist

“Die Stadt, die keine ist” ist ein Textauszug aus der 2010 von Margaret Killjoy im Underground-Magazin ‚Zine Dodgem Logic‘ publizierten Beitragsserie „Von post-zivilisiertem Leben und Städten, die keine sind – Visionen einer anarchistischen Zukunft“.

Weiterlesen →

Generationen – Synergie statt Spaltung

Wer über die ignoranten Alten oder die wohlstandsverwahrlosten Jungen fabuliert, hat die Gunst der Stunde nicht begriffen.

Weiterlesen →

Minimalprogramm

Der Klimawandel ist das wichtigste Kampffeld des 21. Jahrhunderts. Ein Diskussionsbeitrag von Tomasz Konicz.

Weiterlesen →

Postkapitalismus ohne Verzicht

Plädoyer wider die Verzichtslogik in der gegenwärtigen Klimadebatte

Weiterlesen →

“Die Herren machen das selber, dass ihnen der arme Mann Feind wird.”

Wer sich aus dem Heute auf den Weg in ein besseres Morgen begeben will, ist gut beraten sich im Gestern umzusehen, um daraus zu lernen.

Weiterlesen →

Ist die Menschheit noch zu retten?

Das auf Sand gebaute Kartenhaus der neoliberalen Global Player fällt zusammen und wir alle müssen uns darauf einstellen.

Weiterlesen →