Schlagwort: Privatisierung

Das Ende der Demokratie

Das Ende der Demokratie

11. März 2019 By Jens Wernicke und Matthias Burchardt

Während Kriegstreiber und Sozialstaatsfeinde mit staatlichen Geschenken überhäuft werden, nehmen die Repressionen gegen die kritische Zivilgesellschaft immer bedrohlichere Ausmaße an.

Read More

Der Brexit als Narrenspiel

5. März 2019 By Gerhard Mersmann

Die Bevölkerungen Europas wie die europäischen Institutionen sind Opfer derselben Ideologie.

Read More
Der Brexit als Narrenspiel
Alles zu verkaufen!

Alles zu verkaufen!

2. März 2019 By re:volt magazine

Eleni Triantafyllopoulou über „attraktive neue Kapitalinvestitionen“ auf Kosten der griechischen Bevölkerung.

Read More

Der Duft einer Nachrichtensperre

12. Januar 2019 By Gerhard Mersmann

Das Thema der Stunde sind die Gelbwesten in Frankreich. Dort wird über die Zukunft entschieden. Davon nicht zu berichten wagt niemand, der den Beruf als Journalist ernst nimmt.

Read More
Der Duft einer Nachrichtensperre
Gemeinwohl oder Rollenspiel?

Gemeinwohl oder Rollenspiel?

22. November 2018 By Gerhard Mersmann

Wer die Rolle des Kapitalisten spielen will, muss die Frage nach Bedarf und Versorgung in einem gesellschaftlich rationalen Sinne fürchten wie den Teufel.

Read More

Merkels Abgang: Das Big Game wird ohne die Kanz...

5. November 2018 By Heinz Kruse

In der Politik geschieht nichts ohne Grund. Welcher spricht dafür, Angela Merkel gerade jetzt schrittweise abzulösen? Immerhin wurde die Noch-Kanzlerin einst als die mächtigste Frau der Welt gefeiert.

Read More
Merkels Abgang: Das Big Game wird ohne die Kanzlerin gespielt
Football Leaks: Macht euch vom Acker, Freunde!

Football Leaks: Macht euch vom Acker, Freunde!

3. November 2018 By Gerhard Mersmann

Vielleicht brauchen wir den Drecksack in unserem Dasein, der im kritischen Fall den Unmut auf sich zieht und uns selbst etwas entlastet.

Read More

Gleichheit und Brüderlichkeit auf die Agenda!

1. November 2018 By Gerhard Mersmann

Das Prinzip der Brüderlichkeit wurde geopfert und spielt in der neoliberalen Welt keine Rolle mehr.

Read More
Gleichheit und Brüderlichkeit auf die Agenda!
“Dann wird die ganze Republik verhökert!”

“Dann wird die ganze Republik verhökert!&...

30. Oktober 2018 By Gerhard Mersmann

Der Rücktritt der Kanzlerin ist kalkuliert. Kommt nun der Vollstrecker von der Wall Street?

Read More

Die Saat geht auf

28. Oktober 2018 By Gerhard Mersmann

Die Dritte-Welt-Indikatoren beschreiben mittlerweile sehr gut die faktische Situation im Land der Export-Vize-Weltmeister.

Read More
Die Saat geht auf
Neoliberaler Faschismus

Neoliberaler Faschismus

15. Juli 2018 By Ullrich Mies

Hinter der liberalen Fassade lauert die Diktatur.

Read More

Frankreich: “Wir haben keine Wahl, jetzt ...

31. Mai 2018 By Neue Debatte

Die französischen Bahner sind weiterhin im Streik. Sie wollen die Privatisierungspläne der Regierung kippen.

Read More
Frankreich: “Wir haben keine Wahl, jetzt muss man das Land blockieren.”
Die Regeln bestimmt der Marktfundamentalismus

Die Regeln bestimmt der Marktfundamentalismus

8. November 2017 By Günter Buhlke

Debatten über Verteilungsstrukturen finden in der Öffentlichkeit nicht mehr statt. Verfestigt hat sich ein Konsens, der ursprünglich in Lateinamerika dem Kapital Bewegungsfreiheit ohne staatliche Begrenzungen verschaffen sollte.

Read More

Fünfzig Cent für das Entleeren der Blase

21. Mai 2016 By Neue Debatte

Der tägliche Stuhlgang kann richtig teuer werden. Roberto De Lapuente schreibt auf Ad Sinistram über das Business mit privatisierten Toiletten.

Read More
Fünfzig Cent für das Entleeren der Blase

Newsletter